Büroumfeldberatung

Bei aller Mobilisierung der Arbeit wird das Büro als fester Bezugspunkt im Arbeitsleben aus heutiger Sicht nicht verschwinden – und das ist auch gut so.

Es gilt ein Konzept, mit dem Nutzer und für den Nutzer gemeinschaftlich zu erarbeiten, welches nicht nur flächen- und funktionsbezogene, sondern auch wertorientierte, nachhaltige und soziale Aspekte berücksichtigt. Ein komplexe, spannende und häufig einmalige Aufgabe für viele Jahrzehnte, der man gleich zu Anfang die notwendige Aufmerksamkeit zukommen lassen sollte, um keine Chancen zu vergeben.

PROJEKTLEITPLANKEN 

Der if5-Strategieworkshop ist genau der richtige Einstieg. Zusammen mit Entscheidern des Unternehmens und den Verantwortlichen aus den Bereichen Immobilien-, Personal-, Organisations-, Kommunikations- und Innovationsmanagement und if5, den „Architekten der Arbeit“, werden die Leitplanken für „Frohes Schaffen“ entwickelt. Das Ergebnis der hierauf aufbauenden konkreten Flächenbedarfsermittlung ist nun – und nicht vorher - das ideale Startpaket für den „Architekten des Bauens“.

Gemeinsam bilden wir, die „Architekten der Arbeit“ und die „Architekten des Bauens“ ein ideales Team für unsere Auftraggeber, um optimale „Neue Arbeitswelten“ erlebbar werden zu lassen. 

LEISTUNGEN

Fläche, ein wichtiger Ort der Arbeit

  • Masterplan- und Standortkonzepte
  • Strategieworkshop Flächenbedarf
  • Flächenbedarfsanalysen und -ermittlung
  • Neue Büroorganisationsformen
  • Architektur-/Innenarchitektur-/Möbelwettbewerbe
  • Mobiliar-/Belegungsplanung & Designkonzepte
  • "Stattbüro", Konzepte und Umsetzung